Berkel Slicers - Vereinigtes Königreich

Berkel Scheidenmaschinen – Modell 31-32-33

BESCHREIBUNG

Sie wurde zwischen 1953 und 1980 in den englischen Fabriken von „Berkel’s & Parnals“ gebaut und war, wie die 115, das letzte Modell einer Schwungradschneidemaschine, das Berkel herstellte. Ähnlich wie das 115er Modell aus normaler europäischer Produktion ist auch diese Berkel dem Speck gewidmet.

Auf den ersten Blick hat das historische Modell 31-32-33 nichts mit seinen Vorgängern zu tun: Das Gehäuse der Maschine hat eine abgerundete Form, die der Mode der Zeit entspricht, alle mechanischen Bewegungen sind von Gehäusen abgedeckt, wie die Pleuelstangen im Gehäuse selbst.

Der obere Schlitten, der in dem Teil, der mit dem zu schneidenden Produkt in Berührung kommt, fast vollständig aus rostfreiem Stahl besteht, wird von einem großen Bolzen geführt und hat eine Vorschubschnecke unterhalb des Schlittens, die von einem Scheibeneinsteller auf der linken Seite angetrieben wird, eine echte Neuheit aus weißem Kunststoff. Hier gibt es die Möglichkeit, 14 verschiedene Einstellstärken anzugeben.

Die obere Klemme ist vom Typ „geschlossener Arm“, bei dem sich die beiden Säulen auf der Blattseite gegenüberliegen. Angetrieben wird das Ganze durch das massive Schwungrad.

Die ebenfalls abgerundete und in der Größe angepasste Schulter beherbergt den Spitzer, der erstmals während des Maschinenbetriebs nicht sichtbar ist.

Die Klinge hat einen Durchmesser von 370 mm. Was die mechanischen Eigenschaften betrifft, ist sie sicherlich eine der präzisesten und funktionellsten Schneidemaschinen von Berkel.

Wenn Sie sich mit La Bottega del Restauro in Verbindung setzen, können Sie zusätzliche Informationen über die Verfügbarkeit von Modellen aus englischer Produktion in unserem Katalog erhalten. Unsere Handwerker kümmern sich um die Restaurierung dieser Schwungradmaschinen und geben den Berkel-Schneidemaschinen von einst ihren alten Glanz zurück: Sie sind wahre Schmuckstücke für Sammler in ganz Italien und dem Rest der Welt.

Zusätzliche Informationen

Breite

Länge

Klinge

Schwungrad

Gewicht

Jahr

WOLLEN SIE EINE BERKEL RESTAURIEREN ODER SIND SIE DARAN INTERESSIERT, EINE BERKEL ZU KAUFEN?

    Previous Next
    Close
    Test Caption
    Test Description goes like this